Literatur Podium Bergedorf

Startseite
Lesungen 2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009


 
Zurück zum :
29.07.2015
Sascha Reh
05.08.2015
"Nachttankstelle" & "Leichtmatrosen"


Weiter zum :
12.08.2015
Ulrike Almut Sandig

 
Tom Liehr

"Nachttankstelle" & "Leichtmatrosen"

Nachttankstelle: Uwe Fiedler ist 38, chronisch migränekrank und ein netter Langweiler. Sein Leben ist eine einzige Übergangslösung, die Karriere stagniert auf niedrigstdenkbarem Niveau: Er schiebt Nachtschichten an einer Tankstelle. Aus praktischen Gründen lebt Uwe noch mit seiner Exfreundin zusammen, doch die will das nicht mehr. Und dann lernt Uwe zwei Menschen kennen, die sein Leben von Grund auf ändern: Jessy, die mysteriöse Tresenkraft einer Neuköllner Gardinenkneipe, und Matuschek, ein Hedonist sondergleichen. In Jessy verliebt er sich, Matuschek wird sein Mentor - und leider auch ziemlich schnell sein Rivale.

Leichtmatrosen: Patrick ist sich sicher, dass Cora ihn betrügt, und ausgerechnet jetzt hat er sich mit drei -sogenannten- Freunden verabredet, mit einem Hausboot die Havel hinaufzuschippern. Eine Idee, die ihm nun so klug vorkommt wie ein Landkauf auf dem Jupiter.
Zehn absurde, chaotische und doch wunderschöne Tage auf dem Wasser, die bei den vier Männern etwas zum Vorschein bringen, das sie alle eigentlich längst wissen: So kann es nicht weitergehen.
Vier Männer und ein Boot - DAS Sommerbuch 2013, dessen Verfilmung gerade vorbereitet wird.

Tom Liehr wurde 1962 in Berlin geboren, studierte Informatik, arbeitete als Redakteur beim P.M. Magazin, beim Rundfunk, als Computerberater und Softwareentwickler und leitet seit 1998 ein Software-Unternehmen.

1990 gewann er im Playboy-Literaturwettbewerb mit 2 Kurzgeschichten den ersten und dritten Preis, was wohl der Auslöser für seine weitere Autorentätigkeit war.
Seitdem veröffentlichte er acht Romane und zahlreiche Short Storys, sein Roman Leichtmatrosen wird demnächst verfilmt.







  
 


Startseite
Lesungen 2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009


Impressum / Anbieterkennung / Kontakt

Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Kommunikation in Bergedorf e.V.
Holtenklinker Strasse 26, 21029 Hamburg

1. / 2. Vorsitzender: Mike Weil / Mike Hoffmann

Telefon: 040 / 59 456 088

E-Mail: Kontakt (at) kunst-kultur-bergedorf.de

Vereinsregister Eintrag : VR 20459