Literatur Podium Bergedorf

Startseite
Lesungen 2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009


 
Zurück zum :
09.08.2017
Jutta Weber
16.08.2017
"Arbeiterroman"


Weiter zum :
23.08.2017
Maiken Nielsen

 
Gerhard Henschel

"Arbeiterroman"

Martin Schlosser hat sein Studium abgebrochen und lebt von den spärlichen Einkünften als Hilfsarbeiter einer Spedition.

Sein Traum vom Schriftstellerleben hatte anders ausgesehen.
Erst nachdem in Berlin die Mauer fällt, über Martins Elternhaus die Tragödien hereinbrechen und seine Freundin Andrea ihn verlässt, um als Bauchtänzerin ihr Glück zu machen, scheint der Durchbruch nahe.

Mit dem Arbeiterroman, dem 7. Band der Chronik um den Protagonisten Martin Schlosser, umfasst dieses literarische Großprojekt inzwischen ca. 3500 Seiten. Angefangen mit dem Kindheitsroman, fortgesetzt mit dem Jugendroman, weitergeschrieben im Zweijahresrhythmus mit dem Liebes-, Abenteuer-, Bildungs- und Künstlerroman.

Gerhard Henschel, geboren 1962, lebt als freier Schriftsteller in der Nähe von Hamburg. Seit 1992 ist er mit Romanen, Erzählungen und kulturhistorischen Sachbüchern an die Öffentlichkeit getreten, aber auch mit Satiren, Polemiken und Grotesken.
1999 rief Henschel gemeinsam mit Rayk Wieland in Hamburg die Veranstaltungsreihe „Toter Salon“ ins Leben. Darin traten die beiden einmal monatlich mit wechselnden Gästen auf, zunächst im Hamburger Schauspielhaus, später im Thalia Theater.

Sein Briefroman Die Liebenden (2002) begeisterte die Kritik ebenso wie die Abenteuer seines Erzählers Martin Schlosser, dessen erster Band 2004 erschien.
Henschel ist außerdem Autor zahlreicher Sachbücher.

Er wurde 2012 mit dem Hannelore-Greve-Literaturpreis ausgezeichnet, erhielt 2013 den Nicolas-Born-Preis und 2015 den Georg-K.-Glaser-Preis.

     
 


Startseite
Lesungen 2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009


Impressum / Anbieterkennung / Kontakt

Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Kommunikation in Bergedorf e.V.
Holtenklinker Strasse 26, 21029 Hamburg

1. / 2. Vorsitzender: Mike Weil / Mike Hoffmann

Telefon: 040 / 59 456 088

E-Mail: Kontakt (at) kunst-kultur-bergedorf.de

Vereinsregister Eintrag : VR 20459